Skiunfall / Snowboardunfall / Pistenunfall - Schadenshilfe

Aufgrund der immer stärkeren Förderungsmöglichkeiten in den Skigebieten, steigert sich die Personenanzahl auf den Skipisten ständig.

Neue Technologien im Bereich der Skiherstellung ermöglichen auch Anfängern das Erreichen von hohen Geschwindigkeiten. Gerade im Personenkreis der Anfänger steigert sich so die Gefahr, dass Skifahrer über ihr eigentliches Können hinaus die Pisten - mehr oder weniger unkontrolliert - hinunterfahren.

Gerade an schönen Wintertagen, bei denen jeder Skifahrer den Weg auf die Piste sucht, stehen Kollisionen zwischen Skifahrern an der Tagesordnung. Pistenunfälle sind sehr häufig und werden aber auch durch Pistenrowdys regelrecht herausgefordert.

Schon bei leichten Kollisionen kann es zu schwierigen Brüchen, einer sehr mühsamer und kostenintensiver Rettung, zum Spitalsaufenthalt und einem langem und aufwändigen Weg der Schadensklärung kommen.

Unsere Experten sind spezialisiert auf Unfallrekonstruktionen und haben beste Erfahrung in der Geltendmachung von Ansprüchen aus Skiunfällen.