Anlagebetrug

Aufgrund der früheren Tätigkeit des Firmengründers, Dr. Vogl, verfügen wir historisch über eine starke Nähe und beste kontakte zu Banken, Fondsgesellschaften, Finanzdienstleister und Versicherungen.

Leider gibt es im Bereich der Vermögensveranlagung auch Personen, deren einziges Ziel es ist, zum Nachteil der Anleger in die eigene Tasche zu wirtschaften.

Wir sind spezialisiert darauf, versteckte Provisionen und Kosten (Hidden costs), Veruntreuungen und sonstige strafrechtlich relevante Tatbestände im In- und Ausland aufzuspüren.

Der Bogen der Unkorrektheiten spannt sich vom kleinen Anlageberater bis zu den renommierten Versicherungsgesellschaften und Banken.

Die jüngsten Skandale (AMIS, BAWAG, etc.) haben gezeigt, dass hier verschärft Kontrolle auch von privater Hand ausgeübt werden muss. Dies insbesondere deshalb, weil die staatlichen Aufsichtsorgane, namentlich die FMA, hier offenbar versagt haben.

Zur unserer Philosophie gehört es, Versicherungsgesellschaften, Banken, Investmentfonds, etc., grundsätzlich nicht zu vertreten, um keiner Interessenskollision zum Opfer zu fallen.

Durch diese unsere Philosophie, welche strikt eingehalten wird, ist für unsere Mandanten gewährleistet, dass wir unter Ausnützung sämtlicher Möglichkeit effizient für unsere Kunden vorgehen können.